Elisabeth Eberhard forscht und experimentiert seit ihrem 10. Lebensjahr in den Bereichen „Selbstheilung“, „Heilung“ und „Wunscherfüllung“. Sie beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit alternativen Behandlungsverfahren und energetischen Selbsthilfe-Verfahren. Elisabeth Eberhard entwickelte die Behandlungsklopfweise „EE“ sowie die spirituell orientierte, liebevoll durchgeführte, Heilweise ELI. Tausende von Hilfesuchenden im internationalen Raum wenden die Heilweise erfolgreich an. Die Rückmeldungen belegen die intensive Wirkung dieser außerordentlich leicht und schnell durchführbaren Entspannungs- und Stressabbau-Methode. Mit ELI’s Hilfe werden die Selbstheilungs-, Heilungs-, Klarhörigkeits-, Klarfühligkeits-, Klarsichtigkeits-, Inspirations-, Intuitions-, Kreativitäts-, Ausstrahlungs- und Wunscherfüllungskräfte gestärkt.

Im folgenden gibt es einen Auszug aus dem Lebenslauf von Elisabeth Eberhard.

Den ausführlichen Lebenslauf finden Sie auf www.Elisabeth-Eberhard.de

1954: Zeugung durch «Josef» und «Elisabeth» während deren Urlaubs im Großwalsertal in Österreich

1955: Geburtsjahr

1969: Schwangerschaftswerdung

1970: Auf Empfehlung des Schuldirektors der Realschule Miesbach vorzeitige «Schulentlassung» wegen ihrer Schwangerschaft im 16. Lebensjahr

1970: Junge und glückliche Mutter

1970-1973 : 2 1/2 jährige Ausbildung zum Industrie-Kaufmann in der Firma «Papierwerke Waldhof-Aschaffenburg» in Miesbach. Auf eigenen Wunsch Verkürzung der Ausbildungszeit und vorzeitige Prüfung durch die Industrie-und Handelskammer

1973: Außerordentliche Aufnahme durch Sonderaufnahmeprüfungen in die Abschluss-Klasse der Berufsaufbauschule für Techniker in Bad Tölz durch Sondergenehmigung der Regierung von Oberbayern

1974-1976: 2 Jahre Besuch der Berufsoberschule München

1976-1981: 9 Semester für das Studium in Psychologie (Allgemeine Psychologie, Sozialpsych., Organisationspsych., Marktpsych.,), Wirtschaftswissenschaften (Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft) und Wirtschaftspädagogik an der Universität München mit Abschluss zum Dipl.Hdl.

1981: Diplom-Arbeit zum Thema «Soziale und berufliche Integration ausländischer Randgruppen in Deutschland» im Institut von Professors Dr. Rosenstiehl

1978-1981: parallel dazu freiwillige Unterstützung von Schülern/Auszubildenden und Finanzierung des Studiums durch berufliche Tätigkeit in verschiedenen Firmen in München wie z.B. Tätigkeit in der Eltern-Redaktion oder PM-Redaktion der Firma Gruner & Jahr u.a.

1988-1992: Aufbaustudium in Beratungspsychologie und Intensiv-Studien im Bereich «Hochbegabtenforschung» an der Universität München

1982-2003: 20 Jahre Tätigkeit als Schulungsleiterin/Lehrerin/Trainerin in diversen Erwachsenenbildungseinrichtungen in München und in anderen Orten in Bayern

Seit 2004: Tätigkeit als Autorin im Bereich „Selbstheilung und Heilung“

Besonderheiten:

1970-2005:

Beschäftigung mit Methoden zum schnellen Erlernen von Wissen sowie Selbsterfahrung zur Optimierung der Selbstlern-Techniken

Beschäftigung mit natürlichen und alternativen Behandlungs- und Selbstheilungsmethode

Beschäftigung mit Schönheitsbehandlungsmethoden und Methoden zur Steigerung der Ausstrahlung

2007: Glückliche Großmutter

Zusätzliche Maßnahmen/Trainings/Aus-und Fortbildungen im energetischen Bereich:

  • Yoga
  • Aikido
  • Intuitionsschulung
  • Spezial-Schulung im Erkennen der wahren Lebensaufgabe
  • Körpersprache- und Kommunikationstrainer
  • NLP-Practitioner
  • Ausbildung zum Coach
  • Fortbildung zum System-Coach
  • Ausbildung im Cold-Reading
  • REIKI-Master/Trainer
  • Ausbildung im READING
  • Ausbildung zur Harmonisierung des Gesichts
  • Eigenes Experimentieren zum Erkennen der wahren Lebensaufgabe, zur Erhaltung der Schönheit und zur Steigerung der Ausstrahlung
  • Erkenntnisgewinnung durch Gedankenaustausch mit hochspirituell entwickelten Personen
  • Seit Jahrzehnten eigene Aus- und Fortbildung im Bereich «Energetische Reinigung», «Emotionale Befreiung» und «Energetischer Schutz» sowie Experimentieren in diesen Bereichen durch Selbstanwendung
  • Seit 1996: Zusätzliche Erkenntnisgewinnung durch Experimentieren im energetischen Bereich infolge meiner kostenlosen Unterstützung im internationalen Raum von inzwischen Tausenden von Hilfesuchenden
  • Seit 2003: Zusätzliche Erkenntnisgewinnung durch Präsentationen auf der Bühne als Partnerschafts-Theater-«Kabarettistin»
  • Seit 2004: Begeisterte Autorin mehrerer Selbsthilfe-Bücher
  • und einiges mehr ….